Navigation: Befehlsübersicht >

Wenn

Diese Seite drucken
Vorherige Seite Nächste Seite
Zurück zur Kapitelübersicht

Aufruf aus der Befehlsliste: Wenn

 

Dieser Befehl wertet die angegebene Bedingung aus. Ist diese erfüllt, wird der darauf folgende Block bis Sonst oder Ende Wenn ausgeführt, andernfalls der ggf. vorhandene Sonst-Zweig (alle Befehle zwischen Sonst und Ende Wenn).

 

 

Beispiel:

 

Setze  in [Anfang]:  '10'

Setze  in [Ende]:  '100'

 

Wenn  Wahr: '[Anfang]<[Ende]'

Beende  Skript

Sonst

Meldung  "Hinweistext" (Titel: 'Info', 'OK, Abbrechen')

Ende Wenn

 

In dem Beispiel werden die beiden Variablen [Anfang] und [Ende] miteinander verglichen. Ist der Inhalt von [Anfang] kleiner als der von [Ende], wird das Skript beendet, ansonsten (Befehl "Sonst") wird eine Meldung ausgegeben.

 

Hinweis:

Bei der Beschreibung des Befehls "Startmenü-Eintrag" finden Sie ein Beispielskript, in dem ein Wenn-Befehl mit "Ja/Nein"-Abfrage dazu dient, dem Benutzer eine passende Meldung anzuzeigen.

 


 

Bedingungen

Beende

Variablen

Aufruf

 

 


cX-Webseite: http://www.clickexe.de