Navigation: Die Arbeitsoberfläche > Die Menüs > Menü "Ausführen" >

Variablen löschen

Diese Seite drucken
Vorherige Seite Nächste Seite
Zurück zur Kapitelübersicht

Aufrufmöglichkeiten:

- Menü "Ausführen | Variablen löschen"



 

 

Es wird der Inhalt aller angelegten Variablen gelöscht.

 

Dies kann erforderlich werden, wenn z.B. sichergestellt werden soll, dass eine Berechnung nicht mit evtl. noch vorhandenen falschen Variableninhalten erfolgt.

 

Hinweis: Diese Funktion ist nur auf das aktuelle Skript im Editorfenster anwendbar. Sollen im Skript regelmäßig alle Variableninhalte gelöscht werden, so ist der Befehl "Variablen" zu verwenden.

 


cX-Webseite: http://www.clickexe.de