Navigation: Platzhalter und Variablen >

Variablen Grundlagen

Diese Seite drucken
Vorherige Seite Nächste Seite
Zurück zur Kapitelübersicht

Für die Speicherung von Eingaben oder Zwischenergebnissen können Variablen eingesetzt werden. Diese werden bei einigen Befehlen mit angegeben, sie können aber auch in Texten oder Formeln eingesetzt werden. Die Groß-/Kleinschreibung spielt bei ihnen keine Rolle und wird nicht beachtet.

 

Variablen im Text werden in eckige Klammern gesetzt (z.B. [Wert]). So eingesetzte Begriffe werden auch Platzhalter genannt, die bei der Ausführung des Skripts jeweils gegen den aktuellen Inhalt ersetzt werden.

 

Hinweis: Im Namen eigener Variablen sind Leerzeichen und Punkte nicht erlaubt!

 

In den meisten Eigenschaften-Dialogen kann über die entsprechende Schaltfläche bzw. die [F6]-Taste die Variablenauswahl eingeblendet werden, aus der Sie den gewünschten Platzhalter auswählen und in den Dialog einsetzen können. Dieser Dialog hilft auch bei der Suche nach passenden Platzhaltern:

 

 

Variablen, deren Namen mit zwei Unterstrichen beginnen (z.B. [__MeineVariable]), werden in der Variablenauswahl nicht mit angezeigt.

 

Wahlweise können auch Formatierungsanweisungen hinter dem Variablennamen angegeben werden, jeweils durch das Zeichen § getrennt. So ergibt der Ausdruck [Zeit§hh:nn] die aktuelle Uhrzeit im Format Stunde:Minute.

 

Gültige Formatierungszeichen sind:

0=Ziffer oder 0, #=Ziffer oder Nichts, #,0=Zahl mit Tausenderpunkten, 0.00=Zahl mit zwei Nachkommastellen

hh=Stunde, nn=Minute, ss=Sekunde, yyyy=Jahr, mm=Monat, dd=Tag, ww=Kalenderwoche, mmmm=Monatsname, dddd=Tagesname

 

Wird die Formatierungsanweisung mit 2 § begonnen (§§), wird der Wert als Text ausgewertet (wie bisher) und versucht, den Wertetyp zu interpretieren, andernfalls wird er als Zahl angesehen. Die Variable [Datum] wird dabei automatisch als Datumswert erkannt, dagegen ist es bei einer normalen Variablen (etwa einer Kopie von [Datum]) notwendig, §§ für die Interpretation als Datum anzugeben.

(Beispiel: ist [Diff] der Wert "0,5", ergibt [Diff§hh:nn] 00:00, weil dies kein gültiger Datums/Zeitwert ist, dagegen [Diff§§hh:nn] 12:00, also 12 Stunden für einen halben Tag)

Siehe auch: Formatierungs-Asssistent

 

Endet ein Variablenname mit einem $-Zeichen (z.B. [Text$]), wird der darin enthaltene Text nicht ausgewertet, also kann er auch z.B. eckige Klammern enthalten (z.B. "Setze in [X$] = [Y]" ergibt "[Y]" in der Variablen, und nicht den Inhalt von Variable Y).

 

Wird im Ausdruck nur [$] eingesetzt, wird eine weitere Auflösung der Variablen in dem Ausdruck unterbunden (z.B. für "Meldung '[$]Diese [Klammern] werden angezeigt!'").

 

 

Neben den selbst definierbaren Variablen existieren auch einige Systemplatzhalter, deren Inhalt vom Programm vorgegeben wird. Einige dieser Platzhalter erfordern die Angabe eines oder mehrerer Parameter, die üblicherweise durch ein Leerzeichen abgesetzt und mit Semikolon getrennt angegeben werden (z.B. [.Anzeige.Farbe X;Y]).

Es folgt eine Übersicht über die verfügbaren Systemvariablen bzw. Platzhalter (jeweils in eckigen Klammern einzusetzen).

 

Die jeweils mit (änderbar) markierten Platzhalter können auch mit dem Setze-Befehl verändert werden.

 

System und UmgebungAbfragen und Manipulieren von Systeminformationen und -einstellungen
Anzeigefenster und -elementeAbfragen und Manipulieren von Anzeigefenstern und Elementen
Audio/VideoZugriff auf Audio- und Video-Eigenschaften
DruckerZugriff auf den Drucker
BildschirmAbfragen von Bildschirmeigenschaften und Mausdaten
FensterZugriff auf beliebige Windows-Fenster
RegistryZugriff und Durchsuchung der Registry
DateiDatei- und Laufwerksinformationen
JoystickAbfragen von Joysticks und Gamepads
SonstigesDiverse Platzhalter und Systemwerte
UmgebungInformationen zum Skript und dessen Umgebung
EditorInformationen über die Entwicklungsumgebung (nur im Editor gültig)
FehlerbehandlungInformationen über und Behandlung von auftretenden Laufzeitfehlern

 

KonstantenAuswahl vorgegebener Werte

 

Platzhalter Pro-Version Zusätzliche Platzhalter, die nur mit der Pro-Lizenz zur Verfügung stehen

 

Platzhalter Premium-Lizenz Zusätzliche Platzhalter, die nur mit der Premium-Lizenz zur Verfügung stehen

 

 


 

Rechnen

Setze

Variablen anzeigen

Variablen manipulieren

 

 


cX-Webseite: http://www.clickexe.de