Navigation: Platzhalter und Variablen >

Platzhalter: Fehlerbehandlung

Diese Seite drucken
Vorherige Seite Nächste Seite
Zurück zur Kapitelübersicht

Fehler-Eigenschaften [Fehler.X]:

 

.NummerFehlernummer des zuletzt aufgetretenen Fehlers
.FehlertextText des Fehlers
.BeschreibungFehlerbeschreibung
.ZeileFehlerzeile (in EXE-Datei ist dies die Nummer ohne Leer- und Kommentarzeilen)
.ZeitZeitpunkt des Fehlers
.BefehlInterne Befehlsnummer des Verursacher-Befehls
.BehandlungKennung der eingestellten Reaktion auf den Fehler:   (änderbar)
"Abbrechen" oder 3            Skript bzw. Operation (z.B. Kopieren) abbrechen
"Ignorieren" oder 5              Fehler ignorieren
"Wiederholen" oder 4          Anweisung wiederholen, nochmal versuchen
Wird die Variable nicht gesetzt (0), wird je nach "Fehler zeigen"-Einstellung eine Fehlermeldung angezeigt, in der der Anwender die Reaktion wählen kann.

 


 

Fehler/Debug-Befehl (mit Beispielskript für Fehler-Eigenschaften)

Andere Platzhalter

 

 


cX-Webseite: http://www.clickexe.de