Navigation: Einführung >

Bilderkatalog

Diese Seite drucken
Vorherige Seite Nächste Seite
Zurück zur Kapitelübersicht

Aufruf über Menü: Fenster  -  Bilderkatalog...

 

Im Bilderkatalog können Bilder eingetragen werden, die im Skript per Bildquelle %Katalog(ID)% verwendet und zusammen mit dem Skript bzw. der EXE-Datei gespeichert werden.

Im Gegensatz zu den Ressourcen werden diese Bilder nicht als Dateien verarbeitet, sondern stehen direkt zur Verfügung. Außerdem bieten sie den Vorteil, dass sie auch in die Skript-Dateien selbst eingebunden werden, was die Weitergabe von Skripten mit eingebundenen Bildern stark vereinfacht.

 

Die linke Liste enthält die IDs der momentan im Skript eingebundenen Bilder. Rechts wird das aktuell angewählte Bild als Vorschau dargestellt, wobei die Bildquellen-Angabe sowie die Größe des Bildes angegeben wird.

 

Wird ein Eintrag der Liste angeklickt, erscheint dessen Bildquellenbezeichnung in dem Eingabefeld sowie eine Bildvorschau neben der Liste.

 

Über die Schaltflächen können weitere Bilder hinzugefügt (Mehrfachauswahl möglich) oder Bilder aus der Liste entfernt werden, das Bild (falls möglich) oder der Bildname in die Zwischenablage kopiert sowie der gesamte Katalog gespeichert oder eingeladen werden.

Es können auch Bilder per Drag&Drop aus dem Windows-Explorer oder anderen Anwendungen heraus in die Liste gezogen und dadurch hinzugefügt werden.

 

Eigene Bilderverwaltung

Eigene Bilderverwaltung

 

Hinweis: Bilder, deren ID mit einem Unterstrich beginnt, werden hier nicht dargestellt (nützlich zum Verbergen von Bildern)

Hinweis 2: Sollte es bei der Verwendung von Katalogbildern zu Darstellungsproblemen kommen (etwa nicht korrekte Transparenz), können Bilder auch als Ressource eingebunden und normal geladen werden.

 

 

Im Register "Bildquellen" werden alle verfügbaren Bildquellen-Platzhalter aufgelistet. Icons werden hierbei direkt in der Liste dargestellt.

In dem Eingabefeld oben kann die Bildquellenangabe direkt bearbeitet werden, wobei das Vorschaubild direkt aktualisiert wird. Die Aktualisierung kann auch über die Schaltfläche daneben ausgelöst werden.

Das angezeigte Bild kann auch über das Export-Symbol als Datei abgespeichert werden.

 

 

 

 

 


cX-Webseite: http://www.clickexe.de